Kassler im Brotteig: - Lampengeist-DE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kassler im Brotteig:

Ab in die Küche!! > 07. Fleisch
Zutaten:
500g-700g Kassler am Stück
1 Packung Brot-Backmischung
100g Mandeln
ca. 50g Kräuterbutter
1 große Zwiebel
Frischen Basilikum
ca. 100g Pikanten Gorgonzola
evtl. etwas geriebenen Emmentaler
__________________________________________________________________
Bereitet den Brotteig nach der Packungsangabe.


Wärend der Teig geht, könnt ihr die anderen Zutaten vorbereiten. Gebt die Mandeln in eine kleine Pfanne und röstet sie ohne Öl vorsichtig goldbraun an. Stellt sie zum Abkühlen auf die Seite.


Bestreicht das Backpapier etwas mit Öl und gebt den Brotteig darauf. Versucht ihn einigermassen rechteckig auszuziehen...
Dann laßt ihn nochmal gehen.


Schneidet das Kassler in ca. 1cm dicke Scheiben. Die Zwiebeln hobelt oder schneidet ihr in dünne Scheiben.


Wenn der Teig fertig gegangen ist gebt ihr in die Mitte die gerösteten Mandeln. Verteilt auf den Mandeln gleichmäßig die Kassler-Scheiben.


Die Kasslerscheiben bestreicht ihr gleichmäßig mit der Kräuterbutter.


Dann schichtet ihr die gehobelten Zwiebeln auf und verteilt auch den Gorgonzola.


Zum Schluß kommen noch ein paar frische Basilikumblätter darauf.


Wickelt nun den Brotteig, mithilfe des geölen Backpapiers, komplett um die Füllung!


Den Emmentaler hatte ich noch übrig. Ainfach ganz oben darüberstreuen...
Und jetzt wir das Ganze gebacken! Je nach Stärke des Brotteiges kann die Dauer vareieren...
Habt einfach ein Auge darauf!

Und so sieht er dann aus!


Jetzt kann serviert werden!


Jetzt kann serviert werden!
Dazu schmeckt mir am Besten ein Bierchen!

Viel spaß beim nachbacken!

Bildergalerie

Kassler im Brotteig

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü