Hähnchenschenkel in Tomaten-Kohl-Gemüse: - Lampengeist-DE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hähnchenschenkel in Tomaten-Kohl-Gemüse:

Ab in die Küche!! > 07. Fleisch

Zutaten:

Hänchenschenkel nach Bedarf
500g frisches Suppengrün
1/2 Kohlkopf
1 große Zwiebel
1 Becher Schmand
2 Dosen "Pizzatomaten"
2 Gemüsessuppenwürfel (von ALNATURA gibts die auch in BIO)
Knoblauch nach Vorlieben
Olivenöl zum Anbraten
Salz, Pfeffer, getrockneter Oregano.
_______________________________________________________________
Heizt den Backofen auf 180° Grad vor
Würzt die Hähnchenschenkel mit Salz und Pfeffer auf beiden Seiten.
Nehmt einen Bräter, eine Reine, oder einen großen feuerfesten Topf und bratet die Hähnchenschenkel.
zuerst auf der Hautseite in reichlich Olivenöl scharf an.
Dann dreht ihr sie um bratet sie noch auf der "Knochenseite" weiter an.
Jetzt könnt ihr das Suppengemüse, den Knoblauch und die Zwiebel schneiden.
Wenn ihr damit fertig seid, nehmt die Hähnchenschenkel heraus und bratet das Gemüse an.
Wärend das Gemüse brät, könnt ihr den Kohl in dünne Streifen schneiden.
Der Strunk muß natürlich entfernt werden! Gebt die Kohlstreifen zum Gemüse und laßt sie auch noch
etwas ansetzen.
Jetzt Löscht ihr mit der Gemüsebrühe ab und gebt die Tomaten dazu. Jetzt kann auch schon der Oregano
eingestreut werden.
Laßt alles etwas aufkochen. Bei Bedarf kann jetzt noch abgeschmeckt werden.
Nehmt ca. 3 Schöpfkellen des Gemüses und gebt es in eine hohe Schüßel.
Jetzt legt ihr die Hänchenschenkel zu dem Gemüse und schiebt sie leicht unter.
Zu dem entnommenen Gemüse gebt ihr jetzt den Becher Schmand und püriert alles mit einem
Pürierstab so fein, wie ihr wollt.
Die Gemüse-Schmand-Masse gebt ihr jetzt auf die Hänchenschenkel, legt den Deckel auf
und stellt dann alles für ca. 70 Minuten in den Ofen.
Wenn ihr eine Reine genommen habt, deckt diese mit Alufolie ab.

Die Hähnchenschenkel könnten dann auch direkt in der Reine serviert werden...


Viel Spaß beim Nachkochen!

Bildergalerie

Counter

Besucher

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü