Seitan-Gyros - Lampengeist-DE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Seitan-Gyros

Ab in die Küche!! > 14. Vegan
Zutaten:
Seitan nach Bedarf
Viel Zwiebeln, Knoblauch
Gyros-Gewürz
Olivenöl
___________________________________________________________________
Für das Seitangyros könnt ihr getrost die Eckstücke des Seitans verwenden, da sie ja sowieso in Streifen geschnitten werden.
___________________________________________________________________
Laßt die Streifen ca. 3-4 Stunden an der Luft trocknen.

__________________________________________________________________
Dann gebt das Olivenöl, die Zwiebeln und die Gewürze dazu.
Gebt alles in eine Luftdichte Schüßel und laßt alles mindestens 24h durchziehen.

__________________________________________________________________
Am nächsten Tag gut anbraten und mit  Zaziki servieren!!



__________________________________________________________________
Das Zaziki hab ich jetzt nimmer fotografiert...

Guten Appetit!!!

Bildergalerie

Seitan Gyros

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü