Frittata Speciale: - Lampengeist-DE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Frittata Speciale:

Ab in die Küche!! > 15. Pasta

Zutaten:

1 große Zwiebel
500g gemischtes Hackfleisch
1 Dose geschälte Tomaten
250g Braune Champignons
5 Eier
ca. 400g Tiefkühlgemüse
Italienische Gewürze
Salz, Pfeffer, Knoblauch.
300g Nudeln vom Vortag
______________________________________________________________
Gebt die geschälten Tomaten in eien tiefen Teller und zerschneidet sie gründlich.
Die Zwiebel wird geschält und in Würfel geschnitten.
Nehmt jetzt ein hohes Gefäs zur Hand und löffelt den Tomatensaft von den Stücken ab.
Die Zwiebel in reichlich Olivenöl angebraten, bis sie etwas Farbe bekommen.
Jetzt die Zwiebeln an den Rad der Pfanne schieben,
und in der mitte die erste Hälfte des Hackfleischs anbraten.
Danach alles vermengen, wieder an den Rand schieben und die zweite Hälfte das Hacks anbraten.
In der Zwischenzeit die Champignons in ca. 5mm starke Scheiben schneiden.
Dazugeben und mit anbraten. Jetzt kommen die geschälten Tomaten und das Gemüse dazu.
Deckel auf die Pfanne und alles dünsten.
Gebt die Nudeln dazu und last sie etwas mit anbraten. Immer wieder mal umrühren und Deckel drauf.

Jetzt die Eier aufschlagen und zum Tomatensaft geben.
Mixt sie gut Mit einem Pürierstab durch. Alles gut abschmecken!
Nun gebt ihr die Eiertomaten in einer kreisenden Bewegung in die Pfanne.
Legt wieder den Deckel auf und dreht die Temperatur zurück.
Laßt die Eier ca. 20 Minuten stocken und zieht die Pfanne dann von der Platte.
Laßt sie etwas auskühlen.
Dann stürzt ihr die Frittata auf einen großen Teller und serviert sie.
Man kann schöne "Tortenstücke" daraus schneiden und auf Portionsteller anrichten.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Bildergalerie

Counter

Besucher

Rezeptdownload als PDF
zum Ausdrucken
 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü