Champignoncreme Suppe mit Gorgonzola: - Lampengeist-DE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Champignoncreme Suppe mit Gorgonzola:

Ab in die Küche!! > 09. Suppen und Eintöpfe
Zutaten:
300g braune Champignons
2 große Zwiebeln
50g Butter
500g Suppengrün
4 Zehen Knoblauch
2 Gemüsebrühwürfel
1l wasser
Etwas Oregano
2 Becher Schmand oder CremeFraiche
100g Gorgonzola (oder nach Belieben)
_______________________________________________________________
Schneidet das Suppengrün (aber ohne den Lauch!) und die Zwiebeln in Würfel.


Zerlasst die Butter bis sie braun wird und bratet darin das Gemüse an, bis es Farbe genommen hat.
Wärend das Gemüse brät, schneidet ihr die Champignons in Scheiben. Diese sollten aber nicht dicker als ein Zentimeter sein.
Gebt sie zu dem Supengemüse und bratet sie auch etwas an. Wenn ihr seht, das die Champignons ihr Wasser verlieren, gießt den Liter Wasser an, und schmeckt mit Salz und Pfeffer ab.
Eilige können auch zwei Brühwürfel verwenden...
Nun laßt die Supe ca. 15 Minuten kochen.
Dann rührt ihr mit einem Schneebesen den Schmand unter und rührt die Suppe glatt.
Laßt sie nun nochmal zehn Minuten köcheln.


Nun könnt ihr, wenn ihr wollt ca. die Hälfte der Suppe in eine hohes Gefäs geben und mit dem Stabmixer durchmixen.
...gebt sie dann zurück in den Suppentopf.


Jetzt schneidet zuerst den Lauch in Ringe und gebt ihn gleich in die Suppe,
und dann den Gorgonzola.


Laßt ihn komplett schmelzen und schmeckt zum schluß mit Oregano ab.


Viel Spaß beim Nachkochen!

Bildergalerie

"Champignoncreme mit Gorgonzola"

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü