Glasierte Tomaten mit Champignons und Basilikum: - Lampengeist-DE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Glasierte Tomaten mit Champignons und Basilikum:

Ab in die Küche!! > 13. Vegan
Zutaten:
kleine Rispentomaten,
braune Champignons,
Zwiebeln, Knoblauch,
Olivenöl zum Anbraten,
Frischen Basilikum,
Balsamico Essig Dunkel,
etwas Zitronensaft,
2Tl echten Vanillezucker,
Salz, Pfeffer.
_____________________________________________________________________
Halbiert die kleinen Rispentomaten.
Drittelt die Champignons.

Die Zwiebel wird geschält, halbiert und in feine Streifen geschnitten.

Erhitzt das Olivenöl in einer Pfanne. Gebt die Tomatenhälften dazu und bratet sie an.

Zieht die Tomaten auf eine Hälfte der Pfanne und gebt die Zwiebeln dazu. Lasst die Tomaten liegen und rührt nur die Zwiebeln etwas um.

Jetzt könnt ihr Zwiebeln und Tomaten mischen. Gebt den Knoblauch dazu und lasst ihn mitziehen.
Dann schiebt ihr die Tomatenzwiebeln in der Pfanne nach Links und Rechts, so dass in der Mitte wieder frei ist.
Dort bratet ihr jetzt die Champignons an.

Wenn die Champignons etwas Wasser ziehen, gebt zwei Teelöffel des Vanillezuckers dazu, rührt ihn gut unter und schaltet die Herdplatte aus. Die Restwärme genügt jetzt.

Löscht jetzt alles mit einem guten Schuß Balsamico-Essig ab! Schwenkt alles nochmal schön durch und lasst es ziehen, bis ihr den frischen Basilikum gehackt habt.
Nun den Basilikum drüberstreuen und nochmal gemütlich durchschwenken!


Fertig.

Das Gericht schmeckt warm und kalt...

Bildergalerie

Glasierte Tomaten mit Chapignons

 
Suchen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü